1170 Wien Rosensteingasse

Mitarbeit Dipl.-Ing. G. Goldynia

Baubetreung, örtliche Bauaufsicht, komplettes Baumanagement und architektonische Oberleitung


Das sanierungsbedürftige Wohnhaus in der Rosensteingasse wurde im Zuge  einer thermischen Sanierung mit Wärmedämmung – Fassade und Dach – und neuen Fenstern versehen.
Die hofseitigen Laubengänge wurden neu hergestellt, sämtliche straßenseitige Loggien wurden verglast und der offene Laubengang im Dachgeschoß mit einer großzügigen Verglasung geschlossen.
Durch Materialien und Farbgebung erhielt das Gebäude einen modernen und klaren Karakter.
Mit den ausgeführten thermischen Verbesserungsmaßnahmen wurde trotz der komplizierten Gebäudestruktur der Heizwärmebedarf auf das 1,2fache des Niedrigenergiehauses reduziert.

Adresse: 1170 Wien Rosensteingasse 71
Objekt: Wohnhaus, thermische Sanierung
Bauherr: Buntes Wohnen
Nutzfläche: 1.137 m2
Einheiten: 17 Wohnungen
Stellplätze: 8
Finanzierung: wohnfonds_wien, TheWoSan,
Planungsstand: fertig gestellt 2009